Nachmittagsprogramm

Der Nachmittag bot ein ganz besonderes Highlight. Dr. Lars Vollmer, Redner, Berater und Autor aus Hannover, beleuchtete das Thema Netzwerken unter dem Motto „Zusammen ist man weniger allein“. Anschaulich – mit vielen Anekdoten aus dem Alltag gespickt – beschrieb er, warum gerade in der heutigen komplexen Zeit eine tayloristische hierarchische Arbeitsteilung in Unternehmen in vielen Fällen nicht mehr funktionieren kann und warum der „Flurfunk“ (ein netzwerkähnliches System) bzw. konkrete Netzwerke helfen, erfolgreich am Markt zu agieren.



Die abschließende TED-Befragung bestätigte den Erfolg des Kongresses. Die meisten Teilnehmenden gaben an, dass Sie ihr persönliches Netzwerk ausbauen konnten – vor allem in den Pausen. Zudem fühlen sich viele in ihrer (Netzwerk-)Arbeit bestätigt und haben nützliche Informationen für ihre Arbeit erhalten.

Das Team der Demografieagentur wird zudem den klaren Arbeitsauftrag annehmen, auch in 2014 als Netzwerk der Netzwerke Fachveranstaltungen und Workshops zu aktuellen Themen zu organisieren und bekannt zu machen.

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder neugierig darauf sind uns kennenzulernen, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Projekt-
koordinatorin

Doris Zedler
Tel. 0511 16990-926
doris.zedler@
demografieagentur.de


Downloads

TED-Auswertungen
(PDF-Download)

Kernaussagen von Lars Vollmer
(PDF-Download)

         
   
       
   

Demografieagentur für die
niedersächsische Wirtschaft
GmbH

Günther-Wagner-Allee 23 | 30177 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 16990-900
info@demografieagentur.de

Geschäftsführer: Lutz Stratmann, Hans Hoffmann
Aufsichtsratvorsitzende: Dr. Volker Schmidt, Hartmut Tölle (Stellvertreter)
   
    Logoleiste ddn – Das Demographie Netzwerk Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH Handwerkskammer Osnabrück-Emsland AOK Niedersachsen DGB NiedersachsenMetall Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie (ADK) e.V. IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie