Führungskultur

Wer seinen Betrieb für die Zukunft fit machen will, sollte bei der Führungskultur beginnen. Das bedeutet, sich von strikt hierarchischer Führung zu lösen und mehr Partizipation und Eigenverantwortung der Beschäftigten zu wagen. Denn Fachkräfte werden gesichert, indem man ein positives Arbeitsumfeld schafft, das mehr als ein gutes Gehalt und Karrierechancen bietet.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrem Betrieb die Mitarbeitermotivation stärken, Kommunikation auf Augenhöhe gewährleisten sowie die Arbeitsorganisation und Arbeitszeit so gestalten, dass Beschäftigte gern zur Arbeit kommen und Beruf und Privatleben gut vereinbaren können.

Unsere Praxisbeispiele zeigen dabei konkret auf, welche Maßnahmen mit unserer Unterstützung Wirkung entfalten.

Praxisbeispiele

AWO PSYCHIATRIEZENTRUM
Führungsthemen im Fokus

BARGHORN GMBH & CO. KG
Mitarbeiterbeteiligung auf vielen Ebenen

BILDUNGSWERK VER.DI NIEDERSACHSEN E.V.
Die Digitalisierung meistern

EMCO GROUP
Veränderungen gestalten, Beschäftigte mitnehmen

GWS STADTWERKE HAMELN GMBH
Ein 360-Grad-Feedback für Führungskräfte

LANDKREIS OSNABRÜCK
Neue Führungskräfte gezielt qualifizieren

MINEBEA INTEC BOVENDEN GMBH & CO. KG
Führungskräfte: Fit für Anforderungen von morgen

NIEDERS. STAATSBAD PYRMONT BETRIEBSGESELLSCHAFT MBH
Arbeitszeit auf Vertrauensbasis

PERSCHMANN BUSINESS SERVICES GMBH, HCH. PERSCHMANN GMBH
Die interne Kommunikation verbessern

SPARKASSE EMSLAND
Digitale Themen bündeln und vorantreiben

ÜSTRA HANNOVERSCHE VERKEHRSBETRIEBE AKTIENGESELLSCHAFT
Leichte Vollzeit