Archiv Veranstaltungen & Seminare

uWM Erfahrungsaustausch für Prozessberater*innen Oldenburg

Datum: 11.05.2020, 13-17 Uhr
Ort: Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., Bahnhofstr. 14, 26122 Oldenburg

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

5. OLDENBURGER FACHKRÄFTE-FORUM
Fachkräfte-Initiative Oldenburg (FIO) lädt wieder ein

Datum: 19.03.2020, ab 15.30 Uhr
Ort: Unternehmen Schumacher Büro + Raumkultur, Am Patentbusch 10, 26125 Oldenburg

 

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.
Hier gelangen Sie zum Flyer.

Personalführung und Digitalisierung in KMU

Datum: 04.03.2020, 14-16 Uhr
Ort: IHK Lüneburg-Wolfsburg, Am Sande 1, 21335 Lüneburg

 

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Hannover
ZukunftsDialog

 

Die Zukunftsfähigkeit kommunaler Verwaltungen
und Einrichtungen sichern!

 

Maßnahmen erkennen – planen – erfolgreich umsetzen

 

Termin: Montag, 11.11.2019, 14:30 Uhr – 17:45 Uhr,
Ort: Demografieagentur, Günther-Wagner-Allee 23, Erdgeschoß, Raum Niedersachsen, 30177 Hannover.

 

Die Erwartungen an die öffentliche Verwaltung haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert: Bürgerinnen und Bürger möchten schnell und sicher mit ihrer Verwaltung kommunizieren und wünschen sich transparente, effiziente Strukturen. Gleichzeitig werden die Belegschaften immer älter, während digitale Technologien die große Chance bieten, die Arbeitsprozesse in den Verwaltungen zu verbessern und zu verschlanken.

 

  • Neue Mitarbeiter/innen zu finden wird immer problematischer. – Wie kann das gelingen?
  • Gute Arbeitsbedingungen werden zu wesentlichen Garanten, damit Verwaltungen erfolgreich arbeiten können. – Was ist nötig, um Mitarbeiter/innen dauerhaft zu binden?
  • Erfahrene Beschäftigte werden aus Altersgründen ihren Arbeitsplatz verlassen und ihr
    Wissen mit in den Ruhestand nehmen. – Wie kann dieses Wissen für die Organisation
    gesichert werden?
  • In Zukunft werden zunehmend digitale Dienstleistungen bereitgestellt werden müssen. – Wie kann die Digitalisierung der Verwaltung konkret gelingen?

 

Es gibt viele Ideen und Beispiele, um diese Fragen mit konkreten Maßnahmen zu beantworten. Aber welche passen für Ihre Gemeinde, Ihre Stadt, Ihren Landkreis? – Und welches Vorgehen ist geeignet?

 

Wir laden Sie ein, Ihre zukünftigen Herausforderungen, aber auch Lösungsansätze mit uns im Dialog zu reflektieren. Dafür stellen wir Ihnen ein integriertes, mitarbeiterorientiertes Vorgehen vor, das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und von den Sozialpartnern unterstützt wird. Praxisbeispiele aus einem Landkreis und einer Kommune zeigen, wie die Umsetzung gelingen kann.

 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 06.11.2019.

Vom 5. bis 8. November 2019 treffen sich Akteure des Arbeits- und Gesundheitsschutzes aus Industrie, Handwerk, Verwaltung, Politik und Wissenschaft auf der Fachmesse A+A in Düsseldorf. Parallel dazu lädt der A+A Kongress zu Veranstaltungen mit aktuellen Themen wie Arbeit 4.0, Zukunft der Arbeit in Europa und weltweit sowie zu dem neuen Veranstaltungs-Format „Praxis Interaktiv“ ein.
www.aplusa.de

Der Deutsche BetriebsräteTag vom 5. bis 7. November 2019 im Plenarsaal Bonn ist der gewerkschaftsübergreifende Jahreskongress für Betriebsräte in Deutschland. Praxisbeispiele, ExpertInnenvorträge und eine Fachmesse sorgen für Wissenstransfer und eine nachhaltige Unterstützung der Mitbestimmung. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für Austausch und Vernetzung aller Akteure der Mitbestimmung aus Betrieb, Gewerkschaft, Wissenschaft und Politik.
www.betriebsraetetag.de

Diskutieren Sie gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil, dem Niedersächsischen Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Bernd Althusmann, dem Vorsitzenden des DGB Bezirks Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt Dr. Mehrdad Payandeh und anderen Gästen über betriebliche Mitbestimmung und Tarifbindung im digitalen Wandel: Halten Sie sich den 6. November 2019 ab 9 Uhr für die Betriebsrätekonferenz in Hannover frei, zu der das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung gemeinsam mit dem DGB Niedersachsen einlädt. Betriebsräte erhalten bei der Veranstaltung die Möglichkeit, sich zu Fragen betrieblicher Mitbestimmung auszutauschen, Ideen zu sammeln und ihre Erfahrungen aus der Praxis in den Dialog mit der Politik einzubringen.
www.niedersachsen.dgb.de/termine

Die Personalmesse München für Recruiting, Personalmanagement und Weiterbildung lädt am 5. und 6. November 2019 in die bayrische Hauptstadt ein. Die Messe steht unter dem Motto „Erfolgsfaktor Personalmanagement, BGM und Weiterbildung.“ Präsentiert werden aktuelle Themen rund um die Personalauswahl, Mitarbeiterführung Personalentwicklung sowie das betriebliche Gesundheitsmanagement.
www.personal-world.de

Die KOMMUNALE, Fachmesse rund um die Themen öffentliche Verwaltung und Kommunalbedarf, findet am 16. und 17. Oktober 2019 in Nürnberg statt. Im zweijährigen Turnus tauschen sich hier Bürgermeister und Beschaffungsentscheider aus Städten und Kommunen zu neuen Angeboten und Dienstleistungen aus. Ein Rahmenprogramm mit Highlights wie der Kongress des Bayerischen Gemeindetags, der IT-Talk der Kommunen und die Ausstellerfachforen rundet das Messekonzept ab.
www.kommunale.de

Die Branchenmesse Zukunft Personal Europe öffnet vom 17. bis 19. September 2019 in Köln ihre Tore – in diesem Jahr übrigens zum 20. Mal. Als Impulsgeber vernetzt die Messe Menschen und Märkte in den Themenbereichen HR-Management, Digitalisierung und Leadership. Drei Tage lang stehen Vorträge auf Kongressniveau, Produktlösungen und Networking mit der Community im Mittelpunkt: Führungskräfte, HR-Verantwortliche und Gestalter der Arbeitswelt verschaffen sich auf der Zukunft Personal Europe einen Marktüberblick und tauschen sich über die Trends von heute und morgen aus. Mehr unter
www.zukunft-personal.com

Hannover
Business-Dialog

 

Maßnahmen gegen berufsbezogene Belastungen
im Krankenhaus gem. § 20 NKHG!

 

Erkennen – Planen – Erfolgreich umsetzen

 

Termin: Montag, 2. September 2019, 14:30 – 17:30 Uhr,
Ort: Demografieagentur, Günther-Wagner-Allee 23, EG, Raum Niedersachsen, 30177 Hannover.

 

Seit dem 01.01.2019 müssen die Krankenhäuser gem. § 20 Niedersächsisches Krankenhausgesetz (NKHG), zur Unterstützung des in der Patientenversorgung tätigen Personals, einen Plan zur Bewältigung der berufsbezogenen Belastungen erstellen, Maßnahmen dagegen entwickeln und sie unverzüglich umsetzen.

 

Im Auftrag der Bundesregierung (Bundesministerium für Arbeit und Soziales) bietet die Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH bundesweit Unternehmen, sonstigen Organisationen, wie z.B. Krankenhäusern, Beratungsleistungen an. Diese sind auch geeignet, Sie bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben nach § 20 NKHG zu unterstützen.

 

Vor diesem Hintergrund laden wir herzlich ein, am Business-Dialog für Führungskräfte im Krankenhaus teilzunehmen. Die Perspektive des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung trägt die zuständige Abteilungsleiterin, Ministerialdirigentin Claudia Schröder in der Veranstaltung vor.

 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

5. DemografieFest am 19.08.2019 in Hannover!


Auch in diesem Jahr zeichnen wir wieder niedersächsische Unternehmen aus und
laden Sie schon heute sehr herzlich zu unserem DemografieFest ein.

Wann?    Montag, 19. August 2019
Beginn?  voraussichtlich: 14:30 Uhr
Wo?         Im Alten Rathaus in 30159 Hannover

Besuchen Sie uns auf der IdeenExpo im Juni und nehmen Sie an einem exklusiven Workshop teil!

Wann: Mittwoch, 19. Juni 2019 um 16:30 Uhr
Wo: Halle 7, Stand LR 11

Zum Thema: Lernen und Arbeiten – krass uncool! …oder? präsentieren sich die Demografieagentur und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) auf einem Gemeinschaftsstand.  Mit Jugendlichen diskutieren wir, warum Lernen für den Beruf wichtig ist, und wie das Unternehmen der Zukunft aufgestellt sein muss, damit man Lust hat dort lange zu arbeiten und zu lernen. Lernen Sie das „flotte Rohr“ kennen und erfahren Sie, was den Jugendlichen beim Thema „Lernen und Arbeiten“ wichtig ist.

IdeenExpo – Pressefoto in Hannover 2018

Mit dem nachstehenden Formular können Sie sich zum Workshop anmelden – die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben und sind auf 20 Personen begrenzt.

Oldenburg

Save the date: „Digitalisierung! – Was geht mich das an?“

Datum: 27.06.2019 | 09:00 – 13:00 Uhr
Ort: Bundestechnologiezentrum f. Elektro- und Informationstechnik e.V., Donnerschweer Str. 184, 26123 Oldenburg

 

 

Sie erfahren aus erster Hand, wie Unternehmen Digitalisierungsprozesse in ihrem Unternehmen umgesetzt haben und können mit Unternehmern/ Unternehmerinnen ins Gespräch gehen. Es können Virtual Reality-Brillen und 3-Drucker in Aktion erlebt werden. Außerdem wird die Arbeitsmethode Building Information Modeling (BIM) präsentiert, bei der digitale Informationen von der Planung über die Bauausführung bis hin zum Betrieb eines Gebäudes oder eines Infrastrukturbaus eingesetzt werden. In verschiedenen Foren haben Sie die Möglichkeit, sich der Digitalisierung praxisnah und individuell zu nähern.

 

Und zu guter Letzt: damit Ideen nicht nur Visionen bleiben, werden Unterstützungsangebote und Förderprogramme vorgestellt. Vor Ort stehen Ansprechpartnerinnen für individuelle Beratungsgespräche bereit!
Hier geht es zum Programm…

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich den 27. Juni 2019 jetzt schon vormerken. Sie wollen den Termin in jedem Fall wahrnehmen? Dann melden Sie sich bereits heute an: Anmeldung.

 

Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk, der Handwerkskammer Oldenburg (Transferpartner im Kompetenzzentrum Digitales Handwerk) und der Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Göttingen

Save the date: „Motiviertes Personal gewinnen über soziales Engagement: Ihr Weg zum Inklusionsbetrieb (gefördert durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie – Integrationsamt)

Datum: 19.06.2019 | 15:00 – 18:00 Uhr
Ort: Hotel Park Inn by Radisson, Kasseler Landstr. 25c, 37081 Göttingen

 

Motiviertes Personal gewinnen und es an sich zu binden, ist eine der zentralen Herausforderungen für Unternehmen. Nutzen Sie die Stärken und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen, um Ihr Unternehmen voranzubringen. Finanzielle Förderungen der öffentlichen Hand und Ihr soziales Engagement machen dies in Inklusionsbetrieben möglich.

 

Das Integrationsamt im Landesamt für Soziales, Jugend und Familie (LS) und die Agentur für Arbeit stellen Ihnen gemeinsam mit der NBank die umfangreichen Fördermöglichkeiten für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen in Inklusionsbetrieben vor. Darüber hinaus werden erfolgreiche Inklusionsbetriebe präsentiert, die mit motiviertem Personal erfolgreich am Markt tätig sind.

 

Frau Carola Lührs von der NBank freut sich auf Ihre Anmeldungen per E-Mail: carola.luehrs@nbank.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bremerhaven

Save the date: tzz Zukunftsforum – Diversität

 

Hier dreht sich alles um das Thema Diversität – die Demografieagentur Hannover präsentiert dort alles zum Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ – wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!

Datum: 12. und 13.06.2019 | ganztägig
Tagungsort: Fischbahnhof, Am Schaufenster 6 27572, Bremerhaven
Abendveranstaltung: Deutsches Auswandererhaus, Columbusstraße 65, 27568 Bremerhaven

Hier erfahren Sie alles Weitere…

Leer

Save the date: „Check-Up am Nachmittag – Wie „tickt“ mein Betrieb und wie wird er zukunftsfähig(er)?“

 

Belegschaften werden älter, Fachkräfte fehlen, Digitalisierung verändert Arbeitsabläufe. Unternehmen und Verwaltungen müssen sich dem stellen. Veränderungsprozesse bei laufendem Betrieb in Gang zu setzen, ist dabei gar nicht so einfach: Wo fange ich an? Wen muss ich involvieren? Was kann ich konkret tun?
Datum: 12.06.2019 | 15:00 Uhr
Ort: Cityhaus Leer, Bürgerm.-Ehrlenholtz-Str. 15, 26789 Leer

 

Erfahren Sie im Rahmen dieser Veranstaltung mehr über die praxiserprobten Beratungs- und Begleitprozesse. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Diskussion mit Unternehmensvertreterinnen, die die Angebote bereits erfolgreich für sich genutzt haben.
Programm…
Melden Sie sich online unter www.emsachse.de/aktuelles.html an. Für Mitglieder der Ems-Achse ist die Veranstaltung kostenfrei.

„7. Innovationstag“
Datum: 03. Juni 2019 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
Initatior ist die
DIHK Service GmbH, Breite Straße 29, 10178 Berlin

Check-up zum Frühstück REICHT UNSER WISSEN FÜR DEN DIGITALEN WANDEL?
20.03.2019 | 09:00 – 13:00 Uhr als Businesslunch
Ort: Tagungszentrum der Handwerkskammer Hannover
Seeweg 4, 30827 Garbsen

„Digitalisierung – Was geht mich das an?“
15.03.2019 | 12:30 – 18:00 Uhr
Ort: Technologiezentrum Lüneburg, Dahlenburger Landstr. 62,
21337 Lüneburg

 

Am 29.01.2019 fand das 4. Fachforum Digitalisierung „Mitarbeiter motivieren in Digitalisierungsprojekten“ der Wirtschaftsförderung Hildesheim Region (Hi-REG) in Kooperation mit der neuen Digitalagentur des Landes Niedersachsen und der Demografieagentur statt
lesen Sie hier den Pressebericht

Erfahrungsaustausch für Prozessberater im Förderprogramm unternehmensWert:Mensch
11.12.2018 | 10:00 – 14:00 Uhr

Ort: Technologiezentrum Lüneburg

Fü(h)r mich zukunftsfähig! Organisationsentwicklung als Führungsaufgabe
27.11.2018 | 10:00 – 15:30 Uhr

Den Veranstaltungsbericht finden Sie hier.

Mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur – der Schlüssel zur Zukunftsfähigkeit
15.11.2018 | 18:00 – ca. 20:30 Uhr

Mehr Informationen finden Sie hier.

unternehmensWert:Mensch
06.11.2018 | 10:00 – 14:00 Uhr

Erfahrungsaustausch für Prozessberater

ddn-Aktionstag: „Lebenslanges Lernen: Attraktiv dank Digitalisierung!?“
27.09.2018 | 14:00 – 18:00 Uhr
Ein Interview mit Lutz Stratmann finden Sie hier.

DemografieFest
14.08.2018| 15:00 – 18:00 Uhr

Altes Rathaus Hannover

Arbeitgeber Forum 2018
31. Mai 2018| 10:00 – 16:00 Uhr

Schloss Herrenhausen, Hannover

Verbund Wirtschaft + Familie e.V. im Landkreis Nienburg/Weser
27. April 2018 | 11:00 – 13:00 Uhr

Familie und Arbeit 4.0: Chancen der Digitalisierung für eine ganzheitliche Strategie als attraktiver Arbeitgeber

INQA /ddn – Demographieforum
19. April 2018 | 14:00 – 17:00 Uhr

NBank Hannover, Günther-Wagner-Allee 16
Perspektivwechsel 3 D – Demographischer Wandel, Digitalisierung und Diversity

15. März 2018 | 17:00 – 21:30 Uhr
Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Oldenburg
3. Oldenburger Fachkräfte-Forum: Auf dem Weg in die neue Arbeitswelt…

06.12.2017 | 09:00-17:00 Uhr
Demografieagentur Hannover
Design-Thinking Seminar mit Prof. Gunnar Spellmeyer

12.10.2017 | 10:00-15:00 Uhr
Demografieagentur Hannover
Mord im Seminar – neuer Termin

28.09.2017 | ab 13:00 Uhr
Maritim Hotel Bonn
„Neue Arbeitswelten in digitalisierten Unternehmen“ – Petersberger Industriedialog 2017
Die Demografieagentur präsentiert dort das Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ an einem Gemeinschaftsstand mit dem ddn-Netzwerk.

19.09. – 21.09.2017
koelnmesse | Eingang Süd
Europas innovativste Fachmesse für Personalmanagement

12.09.2017, 12:30 – 17:00 Uhr | 13.09.2017, 9:00 – 17:00 Uhr
IHK Stade: Am Schäferstieg 2, 21680 Stade
Seminar Alternsgerechtes Arbeiten

22.08.2017
DemografieFest 2017 | Altes Rathaus Hannover
Einladung und Programm

15.08.2017
Demografieagentur Hannover
Workshop INQA-Check „Vielfaltsbewusster Betrieb“

10.06. – 18.06.2017
Messegelände Hannover
IdeenExpo „Mach doch einfach“


Ideen Expo 2017 – leider schon vorbei:

Hier erhalten Sie einen kleinen Rückblick zur Ideen Expo 2017

23. Mai 2017
09:30 – 16:00 Uhr | Schloss Herrenhausen
Arbeitgeber Forum 2017

19. April 2017
15:00 – 19:00 Uhr | Leibnizhaus Hannover
Gesund und kompetent in die Zukunft

04. April 2017
10:00 – 15:30 Uhr | Leibnizhaus Hannover
Fü(h)r mich neu! Betriebliche Führungsstrategien im Wandel

30. März 2017
17:00 – 21:30 Uhr | Oldenburgische IHK
2. Oldenburger Fachkräfte-Forum

Ihre Ansprechpartnerin:

 

Britta Callies

Tel. 0511 16990-916
per E-Mail kontaktieren